Sommerzeit – Pilgerzeit

Zur großen Wallfahrt zu „Maria in der Wiese” in Germershausen

Germershausen im Eichsfeld ist der einzige Marien-Wallfahrtsort der Diözese Hildesheim. Das Gnadenbild „Maria in der Wiese” stammt aus dem 15. Jahrhundert. Die älteste Urkunde, die die „Große Wallfahrt” zum Gnadenbild „Maria in der Wiese” bestätigt, stammt aus dem Jahre 1678.

Die „Große Wallfahrt” findet immer am 1. Sonntag im Juli statt.

Links zum Thema

www.wallfahrten-eichsfeld.de

Termin
07.07.2024, 09:30 Uhr
Ort

Anmeldung: Standard | Nur Kontaktdaten

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Information und Anmeldung
Cornelia Kurth-Scharf
kurth-scharf(ät)t-online.de