Trotzdem. Warum ich in der Kirche bleibe.

"Ich bleibe in der Kirche, weil ich mit der Kirche, ihren Ritualen, Festtagen und Wallfahrten im Wallfahrtsort „Maria in der Wiese“ in Germershausen aufgewachsen bin. Ich genieße die Gemeinschaft. In der Kirche finde ich Ruhe, neue Kraft und Stärke, so dass ich jeden Tag mit Abstand betrachten kann. Ich möchte in der Kirche bleiben, weil ein Verlassen der Kirche für mich bedeutet, dass ich die Gemeinschaft allein lasse und nicht mehr zu Veränderungen beitragen kann."

Cornelia Kurth-Scharf
stellvertretende Diözesanvorsitzende